Personalzeiterfassung (PZE)

Zeiterfassung, -steuerung, -auswertung, -übergabe

 

Die kostbare Ressource Zeit – Arbeits- oder Freizeit – zu ordnen, zu erfassen und gleichzeitig nach den Bedürfnissen der Unternehmen und der Mitarbeiter lebenswert und effizient zu strukturieren, ist heute eine der größten Herausforderungen für das Personalmanagement.

 

Wir bieten eine maßgeschneiderte Lösung an, die auf den aktuellen und zukünftigen Bedarf des Personalmanagements und der Mitarbeiter perfekt abgestimmt ist. Das modulare, branchenunabhängig einsetzbare PZE-System lässt sich durch entsprechende Bausteine unkompliziert zur individuellen Lösung ergänzen und stellt sich auf Ihre Anforderungen ein – und nicht umgekehrt. Dies gilt für kleine und mittlere Unternehmen ab 20 Mitarbeitern bis hin zu Unternehmen mit mehreren tausend Beschäftigten.

 

Immer aktuell managt die PZE als Realtime-System Gleit- und Teilzeit, Kontenführung für die Jahresarbeitszeit, Pausenregelungen, komplexe Schichtmodelle sowie automatische Feiertagsvorplanungen und Feiertagsverrechnungen. Ein leicht zu bedienender Listgenerator informiert Management und Mitarbeiter und sorgt für Transparenz und effiziente Personalarbeit. Die Daten der PZE werden per integrierter, automatischer Schnittstelle zu unserem Lohn- und Gehaltsprogramm übergeben.

 

Optionen:

  • Mandantenfähigkeit
  • Kostenstellenerfassung
  • Mehrplatzsystem
  • Anwesenheitsübersicht auf Workstation
  • Rechenregeln
  • Datenexporttreiber
  • Stammdatenimportschnittstelle mit zyklischer Datenübernahme
  • Schnittstelle Lohn- und Gehaltsabrechnung